Zur Startseite
AVS 3 Begleitung der Leistungssteigerung im Verkauf durch Coaching

Unsere IUP Führungskräfteentwicklung besteht aus 5 Modulen (AVS1 – AVS5). Sie umfasst das gesamte Spektrum der praxisnahen Aus- und Weiterbildung von Führungskräften zu AL und VKL. Durch unsere Modulare Struktur ist es jeder Führungskraft, unabhängig ihres Leistungsstandes, möglich in unser Führungskräfteentwicklungsprogramm einzusteigen. Unsere theoretische Führungskräfteausbildung wird durch ein praxisbegleitendes Führungscoaching im Tagesgeschäft des AL / VKL ergänzt und begleitet. Lassen Sie uns in einem gemeinsamen Analysegespräch Ihren konkreten Bedarf feststellen.

?

Ziel AVS 3:
Führungskräfte werden zu internen Multiplikatoren von externen Verkaufscoachings. Sie erlernen die wichtigsten Techniken der aktiven Verkaufssteuerung für die erfolgreiche Planung und Durchführung von kleineren Verkaufstrainingseinheiten und sind in der Lage, Verkaufsgespräche Ihrer Einrichtungsberater zu begleiten, zu analysieren und auszuwerten. Sie sind in der Lage, gemeinsam mit Ihren Einrichtungsberatern das mögliche Optimierungspotenzial aufzuzeigen. Somit erhöhen Sie die Nachhaltigkeit von Schulungsmaßnahmen und können einen direkten Einfluss auf die Leistungssteigerung Ihrer Einrichtungsberater nehmen.

Inhalte:

  • Notwendigkeit einer aktiven Verkaufssteuerung im heutigen Wettbewerbsumfeld
  • Coachingtechniken in der heutigen Führung
  • Möglichkeiten der direkten Leistungssteigerung durch Coaching
  • Erlernen von Coachingtechniken (Beobachtung, Prozessfragen und Feedback)
  • Kennenlernen der wichtigsten Erfolgsfaktoren für das erfolgreiche Verkaufsgespräch
  • Verknüpfung von Verkaufstrainingsinputs mit den dazugehörigen Cochingtechniken

Trainingsinput - Coachingziel - Prozessfragen - Coaching

  
Dauer:

2 Tage

Teilnehmer:   max. 12 Teilnehmer
Trainer: 1 IUP Führungstrainer und Coach



KONTAKT:
Telefon: +49 30 76 50 32 17
Martina Stier 

 

link