Zur Startseite
IUP ORGANISTATIONSENTWICKLUNG vom Organigramm über die Stellenbeschreibung bis zur innerbetrieblichen Anweisung
"Von der Organisation über die Führung bis hin zur ganzheitlichen Unternehmenssteuerung"

Ausgangssituation

Der Führungsalltag im Mittelständischen Unternehmen muss sich zukünftig verändern, wenn Sie mit dem wachsenden Wettbewerbsdruck der Großflächen Schritt halten wollen. Viele Unternehmer sind dermaßen stark in das Tagesgeschäft ihres Unternehmens eingebunden, das meistens kaum Zeit bleibt sich um die wesentlichen Aufgaben der Unternehmensplanung, der Unternehmenssteuerung und der Unternehmensführung zu kümmern. Viele Unternehmer glauben das muss so sein, weil sie nicht genügend Mitarbeiter haben, um die vielen wichtigen Projekte angehen zu können. Auch glauben sie, dass das der Vorteil der Großflächen wäre, weil diese ja so viele Mitarbeiter haben und deshalb die wichtigen Aufgaben besser erledigen können. Dabei verkennen sie, dass es nicht die Mehr-Mitarbeiter sind, die der Großfläche einen Vorsprung verschaffen, sondern die bessere Organisationsentwicklung, sowie die klaren Strukturen und Kompetenzregelungen!
Der wesentliche Unterschied zwischen der Großfläche und dem Mittelstand liegt unserer Erfahrung nach nicht in der Menge der Mitarbeiter, sondern in deren aktive Einbeziehung in die Erfüllung der vielfältigen Aufgaben des Tagesgeschäftes!
In kleinen und mittelständischen Unternehmen versteht sich der Unternehmer oftmals als Alleinendscheider, als einziger Kompetenzträger der in der Lage ist, Probleme zu lösen. In der Praxis bedeutet das, dass ohne den Unternehmer nichts geht und die Mitarbeiter jede Art von Eigeninitiative oder Verantwortungsübernahme verlernt haben.

Warum heißt der Mitarbeiter - Mitarbeiter? Weil er mitarbeiten soll, will und kann!

Der Schlüssel zu mehr Erfolg Ihres Unternehmens sind eigenverantwortlich denkende und handelnde Mitarbeiter, die Sie als Unternehmer unterstützen und entlasten, damit Sie sich auf die wesentlichen Aufgaben der Unternehmensführung konzentrieren können, nämlich zu fördern, zu fordern und zu führen!

Lassen Sie uns in einem persönlichen Gespräch die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen besprechen!

KONTAKT:
Telefon: +49 30 76 50 32 17
Martina Stier 

 

link